Was ist die richtige Form für ein ehrliches Dankeschön? Ein Anruf? Eine Postkarte? Eine Email? SMS? Hier finden Sie einige Beispiele, wie Sie Ihren Dank auf einer schönen Karte mitteilen können. Verwenden Sie dazu gerne unserer Beispieltexte als Inspiration und Anregung.

Danksagungskarte-Karte-danke Schreiben Sie eine Karte oder einen Brief mit einer lieben Danksagung.

Ideen und Formulierungen

Ein bisschen Zeit

"Ich weiß natürlich, dass Eure Freizeit begrenzt ist. Dass Ihr dennoch an mich gedacht und mich dann auch noch mit einer Karte überrascht habt, damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet. Diese Bemühungen wurden belohnt, denn ich freue mich riesig. Vielen Dank für Eure Freundschaft."

Schöne Momente verschenken

Es gibt nicht viele Augenblicke im Leben, die für das perfekte Glück sorgen. Als ich Eure Karte in den Händen hielt, konnte ich meines allerdings kaum fassen. Ich möchte mich ganz herzlich für Eure netten Zeilen bedanken und freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen."

Geschenke der etwas anderen Art

"Ich kann mir viele Dinge kaufen,
und mir auch mal die Haare raufen.
Ich kann stets in den Himmel sehen,
lasse ohne Stress die Zeit vergehen.
Doch nicht alles liegt in meinen Händen,
Freunde kann mir nämlich keiner senden.
Es nützt mir schließlich keine Gabe,
wenn ich im Gegenzug keine Freunde habe.
Eure Karte hat mich glücklich gemacht
und ein Lächeln auf mein Gesicht gebracht.
Es sind genau diese Momente im Leben,
für die würde ich einfach alles geben."

Futter für den Briefkasten

"Mein Briefkasten, der ist oftmals leer,
dabei wünsche ich mir Post so sehr.
Diese Leere war ganz plötzlich zu Ende,
Ihr brachtet die erhoffte Wende.
Eure Karte hat mich sehr berührt
und mir mal wieder vor Augen geführt,
dass gute Freunde glücklich machen
und einen bringen stets zum Lachen.
Ihr macht mich damit wirklich stolz,
seid halt aus einem guten Holz.
Unsere Freundschaft hält seit vielen Jahren,
diese müssen wir uns immer bewahren."

Foto: jreika / Shutterstock.com