Danksagung und Danksagungskarten

Ob eine gelungene Hochzeitsfeier, die Konfirmation im Kreis der Familie oder eine jahrelange Freundschaft: Es gibt viele Anlässe bei denen ein Dank angebracht ist. Besonders bei Feierlichkeiten sollten Sie sich bei den Gästen oder Gratulanten stilsicher mit einer Danksagungskarte bedanken. Auch für die Anteilnahme an Ereignissen, die lebensverändernd sind, wie die Geburt eines Kindes, aber auch die Beerdigung eines geliebten Menschen, ist eine Danksagung wichtig. Je nach Feier und Anlass bieten sich verschiedenen Dankessprüche an. Bei Danksagungen.net finden Sie Anregungen und Ideen wie Sie Ihren Dank dem Anlass entsprechend ausdrücken können und Tipps zur Gestaltung von Danksagungskarten.

Blumen liegen auf Danksagungskarten

Danksagungen und Danksagungskarten: mit einem schönen Spruch persönlich Danke sagen

Ideen und Anregungen für eine gelungene Danksagung

 

Danksagung Hochzeit

„Der Tag unsere Hochzeit wurde durch euch zu einem unvergesslichen Ereignis. Für die vielen lieben Glückwünsche, Geschenke, Blumen und natürlich eure Anwesenheit sagen wir ganz herzlich Danke.“

Danksagung Kommunion

„Danke an alle, die mit mir meine Erstkommunion gefeiert haben. Für eure Gebete, Glückwünsche und Geschenke möchte ich mich auch im Namen meiner Eltern ganz herzlich bedanken.“

 

Danksagung nach Geburtstag

„Jetzt bin ich schon wieder ein Jahr älter und immer noch nicht weiser. Was ich aber gelernt habe: ohne euch gäbe es nichts zu feiern. Danke für alle Glückwünsche, Geschenke und an alle Feierwütige, die meinen Geburtstag zu einem wahren Ereignis gemacht haben.“

 

Einfach mal Danke sagen

„Liebe Uschi. Danke, dass du immer für mich da bist und mich auch in schwierigen Zeiten begleitest. Deine Freundschaft bedeutet mir sehr viel und ich hoffe, dass wir auch die nächsten Jahre unzertrennlich bleiben.“
„Danke liebe Mama und  lieber Papa, dass ihr so wunderbare Eltern seid und mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht.”

 

 

 Die Danksagungskarte: persönlich und stilvoll gestalten

Was wäre eine Hochzeit ohne Gäste oder eine Geburt ohne Glückwünsche? Ohne Freunde, Verwandte, Nachbarn oder liebe Kollegen ist jedes Ereignis und jede Feier nur halb so schön. Aus diesem Grund ist es auch wichtig sich Zeit zu nehmen und Danke zu sagen. Hier eignet sich immer noch das geschriebene Wort als beste Option. Egal ob ein beschwingtes Danke für einen schöne Geburtstagsfeier oder der tiefe Dank für die Hilfe bei der Trauerbewältigung: werden Sie kreativ und gestalten Sie eine ansprechende Danksagungskarte. Am schönsten ist es dabei, wenn sie etwas persönliches schreiben und die Danksagung ganz individuell gestalten. Bei Hochzeiten, Konfirmationen und Co. wird der Dank besonders schön durch ein persönliches Foto des Paares oder der Feier vervollständigt. Ansonsten sollte Sie sich die Zeit nehmen und den Dank, besonders bei offiziellen Anlässen, in eleganter Schönschrift verfassen. Wenn sie einem lieben Menschen einfach mal Danke sagen möchte, können Sie auch etwas zeichnen oder eine Collage aus verschiedenen Fotos von sich und den Eltern, Kollegen oder Freunden erstellen und diese als Rahmen um den Dankesspruch oder ein kleines Gedicht gestalten.

Bild: magnola / shutterstock.com